Grussworte des ÖSV

Markus Gandler ÖSV
Markus Gandler ÖSV

Liebe Langlauffreunde!

Die Idee dieser grenzüberschreitenden Langlaufserie zeigt Früchte! Im 15. Jahr des DB Schenker Grenzlandcups der Rennserie in Tirol und OÖ/Böhmerwald CZ/Bayern sowie Kärnten/Slowenien/Italien, sieht die Bilanz durchwegs positiv aus. In der abgelaufenen Saison konnten qualitativ hochwertige „internationale Wettkämpe“ auf kürzestem Weg veranstaltet werden. Gesamt 7 Rennen in 4 Skinationen sind auch in dieser Saison somit ein Garant für regionale Wettkämpfe auf internationalem Niveau mit kurzen Anreisedistanzen. Professionelle Veranstalter mit einer perfekten Infrastruktur garantieren für eine professionelle Organisation. Alle Teilnehmer können internationale Wettkampfatmosphäre spüren. Diese Aspekte sind wichtig, um den Nachwuchathleten/innen attraktive und spannende Wettkämpfe bieten zu können. Ich wünsche allen Beteiligten einen schneereichen Winter und spannende Wettkämpfe, die ich mit großem Interesse verfolgen werde.

Liebe Langlauffreunde,
es freut mich sehr das wir in Zusammenarbeit mit Skiverbänden Österreich, Tschechien, Slowenien und Italien es geschafft haben, den Langlauf Grenzlandcup powered by Kornspitz und Löffler zu organisieren. Dank der ausführenden Vereine können wir Euch in diesem Jahr eine Infrastruktur mit Kunstschnee bieten, wodurch alle Termine gesichert sind.

Ein großer Dank gilt auch unseren Sponsoren, die es uns wieder ermöglichen, einen tolle Rennserie auf die Schier zu stellen. Ich freue mich auf eine erfolgreiche Cupserie sowie auf Eure zahlreiche Teilnahme!